Bodyawareness- Körperbewusstsein im Tanz

Zwei Wochen (auch wochenweise buchbar), 13. bis 24. August 2018,  17.30-19.15 Uhr, mit Klaudia Reichenbacher

Kursinhalt:
Mit Übungssequenzen aus unterschiedlichen Techniken (Release, Modern Dance, Qui Gong, Yoga) arbeiten wir an unserer psycho-physischen Wahrnehmung, unserem Körperbewußtsein, unserem Bewegungsgedächtnis und an individuellen Bewegungsgrenzen. In einer Atmosphäre von Achtsamkeit und Vertrauen lockern, dehnen, kräftigen wir Gelenke und Muskulatur und loten Möglichkeiten moderner Tanzsprache aus.

Kursaufbau:
Nach sanftem Aufwärmen mit Boden- und Atemübungen und Trainingssequenzen für den gesamten Bewegungsapparat am Platz, steigern wir uns zu dynamischen Bewegungsfolgen durch den Raum, sowie kurzen choreographischen und individuellen Bewegungs/ Tanzsequenzen.
Ein entspanntes, lustvolles Erweitern der eigenen tänzerischen Ausdrucksmöglichkeiten, Lösung von Blockaden und Einstimmen auf die choreographische und/ oder technische Arbeit in anderen Kursen.

 

Dieser Kurs ist auch wochenweise buchbar!

Kurspreis nach Anmeldezeitraum gestaffelt:

Für zwei Wochen:

bis 31. März 2018: €  195

1. April bis 31. Mai 2018: € 215

ab 1. Juni: € 235

Für eine Woche:

bis 31. März 2018: € 105

1. April bis 31. Mai 2018: € 125

ab 1. Juni: € 140

 

BASIC BODY WORK ist mit folgenden Kursen NICHT kombinierbar (siehe Stundenpläne!): Bühnenkampf, Chekhov Technique, Jazz Dance, Lindy Hop Improvers, Luftakrobatik, Sanford Meisner

Zur Anmeldung
Tagesablauf zweite und dritte Woche

 

Hervorragend kombinieren lässt sich dazu: