Graz

Tanz empfinde ich als Aufmerksamkeitsschulung sich selbst und dem Leben gegenüber, eine genußvolle Entdeckungsreise in feinnervige Zusammenhänge, Befreiung der Seele und Ausdruck intensiver Lebendigkeit.“

Freischaffende Schauspielerin, Regisseurin, Tänzerin, Choreographin. Lebt und arbeitet in Graz.
Leitete 1988 – 2004 das „Tanztheater Graz“ mit über 30 Eigenproduktionen (Solostücke und Ensemblechoreographien mit internationalen Tänzern).
Seit 2005 Künstlerische Leiterin der, mit Alexander Mitterer gegründeten, Freien Theatergruppe „Theater Kaendace“, die sich zeitgenössischem Literaturtheater widmet.
Unterrichtete und choreographierte an der Theaterschule Kervan/ Italien, Kunstschule Muerz/kunsthaus muerz und 15 Jahre an der Kunstschule Deutschlandsberg zeitgenössischen Ausdruckstanz und  Kreativen Kindertanz. Engagements als Regisseurin, Choreographin für Musicals, Kinderopern und Bühnenstücke, sowie als Schauspielerin u.a. am Theater Graz/ Next Liberty, klagenfurter ensemble, Stadttheater Klagenfurt/Theater Waltzwerk, TheaterOFFensive Salzburg, Styriarte, Festival „brücken“….An der internationalen Sommerakademie für Theater tätig in den Jahren 2000, 2014, 2016, 2017.