Grega Bohinc begann 2008 Swing zu tanzen und gründete bald danach den Verein „The Swingbrats Maribor“. Um die Swingbrats bildete sich rasch eine blühende Szene, die jährlich das Maribor Swingfestival mit vielen internationalen Gästen organisiert.
Danijela Capuder, ebenfalls Teil der Swingbrats, lernte 2012 das Swingtanzen kennen und fing bald danach an, mit Grega an zu unterrichten. Seit 2014 unterrichten sie auch regelmäßig beim Grazer Verein „The Lindy Cats“, der sich der Förderung der Swingtänze in Graz verschrieben hat und hier eine offene Szene aufbaut.
Danijela und Grega unterrichten mit viel Leidenschaft in Graz und Maribor die beiden Swingtanzstile Lindy Hop und Balboa. Die beiden legen Wert auf eine gute Tanzpädagogik, denn sie sind der Meinung, dass jeder Mensch tanzen lernen kann wenn er/sie den richtigen Zugang bekommt. Ihr Unterrichtsziel ist es so klar wie möglich den Tanzstoff den Teilnehmenden zu übermitteln und das Gelernte so oft wie möglich zu üben. Natürlich machen sie das mit viel Humor, sie vermitteln die Freude am Tanzen.