Graz, Deutschland

Geboren am 17.3.1963 in Merseburg (Deutschland). Studium der Sprechwissenschaft und Germanistik an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (D), Studienabschluss als Diplom-Sprechwissenschaftlerin 1986. Dissertation:  „Text und Parcours als Möglichkeit bühnennaher Sprecherziehung mit Schauspielstudenten“.

Berufliche Tätigkeit: 1986-1995 Lehrerin im Hochschuldienst an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Institut für Sprechwissenschaft und Phonetik; seit 1996 Vertragslehrerin für Sprecherziehung an der Universität für Musik und darstellende Kunst Graz, Abteilungen Schauspiel (sprecherzieherischer Einzelunterricht, Gruppenunterricht, und Lesungen, Probenbegleitung) und Musikpädagogik; seit 1997 Sprecherzieherin am Schauspielhaus Graz und beim ORF Steiermark; seit 1986 Kurse und Workshops für Sprecherziehung, Stimmbildung und Sprechtechnik in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Sprachkenntnisse: Englisch, Niederländisch, Russisch, Französisch.

Veröffentlichungen: Buch „Sprechbildung“ (mit Video und CD) 1998, „Niederländisch“ in: „Phonetik international“ 2001, diverse Artikel zur Sprechwissenschaft in Fachzeitschriften und Tagungsberichten (1993-2004), Vortragstätigkeit auf Tagungen und Kongressen zu Sprecherziehung und Stimmbildung.