Wien

Eigentlich wollt ich Prinzessin werden. Schön, verwegen und unwiderstehlich… Dann hab ich kein passendes Krönchen und keinen passenden Prinzen gefunden.

So bin ich halt Clownfrau geworden. Auch nicht schlecht.
Hab das passende Näschen und den passenden Frosch gefunden und lass mich ganz schön vom Lachen treiben. Das ist schön, verwegen und unwiderruflich!

( Ich bin ausgebildete Grundschullehrerin und Puppenspieltherapeutin (nach Käthy Wüthrich). Ich studierte an der Theaterschule J. Lecoq in Paris und an der Puppentheaterschule in Prag, arbeite als Cliniclown (seit vielen Jahren an der Kinderonkologie des St. Anna Kinderspitals Wien) und bin  künstlerische Leitein der Cliniclowns, Mitbegründerin des erstbesten Clowntheaters Wien – Theater Olé www.theater-ole.at, Mutter zweier Kinder und verheiratet mit Hubertus Zorell www.zorellvondrak.at)