Berlin

 

In Berlin geboren und aufgewachsen, 2003 Abitur (Latein und Kunst), Ausbildung zum Kommunikationsdesigner an der Berliner Technischen Kunstschule.

 

Seit dem 6. Lebensjahr Judo, später Jiu-Jitsu, Capoeira, Escrima, etc. Privatausbildung in Pantomime und Körpertheater bei seiner Mutter Anke Gerber.

Seit 8 Jahren als Schauspieler, Regisseur, Tänzer, Choreograph und Mädchen für Alles in eigenen Truppen unterwegs. Letzte Inszenierungen: Sommernachtstraum und viel Lärm um Nichts, Der Diener zweier Herren.

Seit 8 Jahren fechten u.a. mit dem langen Schwert in der freien Gruppe „Jacamart“, diverse Auftritte als Schaukämpfer.

Arbeitet in Berlin als freier Grafiker und unterrichtet Bewegungstraining für Schauspiel.

Besucht die Internationale Theaterakademie Graz seit 2000 jedes Jahr, zunächst als Teilnehmer (Flamenco, Clownerie, Komödie u.a.), seit 2006 außerdem als Assistent (Schwerpunkt Bühnenkampf und Mattenarbeit) im Kurs Körpertheater und seit 2011 als Referent, sprich zum 8. Mal!

Klingt nach einer astreinen Sommerakademie-Karriere…!

 

www.creutzueber.de

www.jacamart.de