Eine Woche, 7. bis 11. August 2017, 17.30-19.15 Uhr, mit Danijela Capuder und Grega Bohinc

ACHTUNG: Da wir auf ein ausgeglichenes Leader-Follower-Verhältnis achten möchten, können sich derzeit nur noch Leader oder Paare (Leader und Follower) für den Kurs anmelden. Die Follower-Anmeldungen kommen solange auf die Warteliste, bis sich wieder Leader angemeldet haben. Danke für Euer Verständnis!

Intensiv-Workshop für Beginner

Um zur Swing Musik die coolsten Moves auf’s Parkett zu legen, unterrichten wir zuerst grundlegende Schritte und Rhythmen des Lindy Hop und Charleston, sowie Techniken den Partner zu führen bzw. sich vom Partner führen zu lassen (Lead & Follow).

Die Grundschritte kombinieren und variieren wir mit euch zu ersten coolen Figuren und Moves, die ihr frei miteinander verknüpft und ausprobiert. Motivation und Ziel ist die gemeinsame Improvisation und der Spaß an der Musik!
Bringt bequeme Sneakers oder Tanzschuhe mit heller, sauberer Sohle mit!

Da es wichtig ist, dass das Lead-Follow-Verhältnis möglichst ausgewogen ist, bitten wir Euch, bei der Anmeldung im Bemerkungsfeld die Rolle (Lead oder Follow) einzutragen. Sollte bei den bereits Angemeldeten schon eine Rolle überwiegen, gibt es für diese Rolle eine Warteliste, bis die Leader und Follower wieder einigermaßen ausgeglichen sind.

Wenn ihr Euch als Tanzpaar (Lead & Follow) anmeldet, tragt dies bitte auch in das Bemerkungsfeld ein, jede/r muss allerdings ein eigenes Anmeldeformular ausfüllen.

 

Kurspreis: € 135

 

LINDY HOP BEGINNERS ist mit folgenden Kursen NICHT kombinierbar (siehe Stundenpläne!): Bühnenkampf, Luftakrobatik, Sanford Meisner, Szenenwerkstatt

Zur Anmeldung
Tagesablauf dritte Woche

Hervorragend kombinieren lässt sich dazu: