Tuch – Trapez – Luftring

 Zwei Wochen, 7. bis 18. August 2017, 17.30-19.15 Uhr,
mit Joana Marike Strunk

Kursaufbau:

Der Kurs ist so aufgebaut, dass sich AnfängerInnen sowie Fortgeschrittene wohlfühlen werden. Wer ein bisschen Mut hat, gerne das Gefühl der Schwerelosigkeit genießen möchte, oder eine extra Ration Adrenalin braucht, für den ist dieser Workshop genau das Richtige! Wir lernen mit Hilfe diverser Vorübungen am Boden (Spannungsübungen und Krafttraining) sowie durch spezifische Techniken förmlich in der Luft zu stehen, uns kopfüber hängen oder uns gar fallen zu lassen. Durch diverse Wickeltechniken am Tuch lernt man die unterschiedlichsten Bewegungsmöglichkeiten an diesem wunderbaren Requisit und kann die Welt mal aus einer ganz anderen Perspektive betrachten.

 

Kursinhalt:

  • Spezifische Aufwärmübungen der Gelenke und Muskeln
  • Kardio
  • Einfache Bodenakrobatik Übungen
  • Krafttraining
  • Erlernen von Tricks und Abfallern am Vertikaltuch, Ring und am Trapez
  • Spass an den Geräten
  • Cool down und Dehnen

 

Kurspreis nach Anmeldezeitraum gestaffelt:

Bis 31. Mai 2017: € 210

ab 1. Juni 2017: € 230


LUFTAKROBATIK ist mit folgenden Kursen NICHT kombinierbar (siehe Stundenpläne!): Basic Body Work, Bühnenkampf, Lindy Hop Beginners und Improvers, Sanford Meisner, Szenenwerkstatt

Zur Anmeldung
Tagesablauf erste Woche
Tagesablauf zweite Woche

Hervorragend kombinieren lässt sich dazu: